Das Original seit 2004
Versandkostenfrei in Deutschland ab 50 Euro!
Unkomplizierte Abwicklung und schnelle Lieferung!
-

Pöschl Schmalzler A

5,30 € *
Inhalt: 100 Gramm (0,05 € * / 1 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1 - 3 Werktage

  • SDE0124019
Altersprüfung notwendig
Beim Schmalzler A der Firma Pöschl Tobacco , Geisenhausen, handelt es sich um einen... mehr
Beim Schmalzler A der Firma Pöschl Tobacco, Geisenhausen, handelt es sich um einen klassischen Schmalzler. Verpackt wird dieser Schmalzler in bewährten Tüten zu 100 Gramm, da man vom Schmalzler deutlich größere Portionen schnupft. Der Tabak hat eine tief dunkelbraune Farbe, wirkt sehr einheitlich und klumpt nicht. Sein Mahlgrad ist ebenfalls sehr einheitlich, für einen Schmalzler eher mittelgrob und weist eine leicht körnige Textur auf, wie sie für Schmalzler üblich ist. Dabei ist der Tabak leicht feucht und etwas fettig. So klebt er zwar an den Fingern, ist dabei aber optimal konditioniert.

Geruch in Dose:
Bereits in der Tüte entfaltet der dunkle Schmalzler eine kräftige Brasilnote bei nur leichter Tabaksüße. Deutlich treten Kaffeearomen und eine Bitterschokoladennote hervor.

Geruch in Nase:
Dunkle Schokolade und Kaffee dominieren sofort den ersten Eindruck. Das Brasiltabakaroma entfaltet sich schnell und massiv, ohne aufdringlich zu werden, wobei die vorherigen Aromen ergänzt und nicht überlagert werden. Im weiteren Verlauf entfalten sich Bitterschokolade und Anklänge von Trockenobst, wobei der Schmalzler A nicht süßer wird. Der Geruch ist langanhaltend, durchaus komplex und "sättigend". Im Ausklang bleibt das Bitterschokoladenaroma am längsten haften.

Stärke:

Der Tabak macht einen gut verträglichen Eindruck, ist sehr mild in der Nase, dabei erscheint er leicht und vollaromatisch.

Fazit:

Falls das "A" für "aromatisch" steht, ist der Name Schmalzler A angemessen gewählt. Etwas herber ist er, tabakechter und robuster als der Doppelaroma von Pöschl, an den er sich im Grundgeruch aber durchaus anlehnt. Ein unspektakulärer Klassiker.

Empfehlung:

Der Schmalzler A ist allen zu empfehlen, die gern Brasilzigarren mögen. Für Schmalzlerfans ein Muss, ist er sogar für Anfänger bestens geeignet.

Beschrieben von Jörg Pannier
Menthol: Mentholfrei
Verpackung: Tüte
Größe: Groß (100g+)
Stärke: Relativ mild
Feuchtigkeit: Medium
Mahlgrad: Medium

Zahlungsmethoden

Vorkasse Visa Mastercard Sofortüberweisung
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
10.11.2018

Super Schmalzler mit hervorragenden Misch-Potential!!!

Dieser Schmalzler ist ein wirklich guter Alltags-Schmalzler, der relativ nasenfreundlich daherkommt. Durch seinen hohen Feuchtegrad ist er supermild und braucht eine gewisse Weile, um sein Tabakaroma zu entwickeln. Für mich ist er aber teilweise ein wenig zu mild. Da ich mir aber eine 100g-Packung bestellt habe, habe ich mit ihm ein wenig herumexperimentiert und festgestellt, dass er sich super zum Mischen mit stärker aromatisierten Sorten eignet. Beispielsweise habe ich noch eine Dose vom Jaxons English Gold Snuff, der zwar sehr lecker und süß nach Toffee schmeckt, aber von meinen ganzen zahlreichen Snuffs wirklich der brutalste ist. Der brennt mir immer so dermaßen in der Nase und ist zudem durch seinen feinen Malgrad extrem schwierig zu schnupfen und man muss verflixt aufpassen, dass er einem nicht ungebremst mit voller Wucht in den Rachen donnert. Also habe ich ca. 6 kleine Schäufelchen eines standard Pfeifenstopfers vom Schmalzler A in ein Döschen gepackt und dazu 2 kleine Schäufelchen vom Jaxons Englisch Gold und das Ganze schön vermischt. Dann lässt man die Mischung mindestens bis zum nächsten Tag ziehen und schon hat man einen relativ mittelstarken, herrlichen Snuff, mit schönem erdigen Brasiluntergrund und einer schönen süßen Toffee-Note, der sich zudem noch hervorragend schnupfen lässt! Einfach mal ausprobieren... total geniale Mischung! Ihr werdet bestimmt begeistert sein! LG Björn ? GUAT SCHNUPF!

03.11.2018

Schmalzlerfundament mit Tradition

Vor gut 20 Jahren kam ich zur Zigarre,vor fast 12 Jahren zur Pfeife...nun, vor wenigen Monaten zum Schnupftabak und damit vor allem zum Schmalzler.
Der Pöschl A ist kein Titan,kein Feuerwerk mit diffuser Konstruktion. Er hilft Anfängern das Sinnesorgan zu schulen,da er auf Schnörkel verzichtet. Alle Produkte (Zigarre/Pfeife/Schnupftabak) benötigen vor allem eines...Achtsamkeit und Zeit. Wer sich Zeit nimmt für diesen schlicht ehrlichen Schmalzler, erkennt in ihm einen immer gern begrüßten Freund,eine solide Basis für Eigenkompositionen, ein Stück Schmalzlertradition und unverfälschte Ursprünglichkeit.Klassische Brasilsüße mit erdigen und kakaoartigen Nuancen welche mittellang ausklingen.
Das Alltägliche gibt dem Besonderen seinen Wert.

13.10.2018

Für mich der beste Schmalzler

Nachdem ich alle Schmalzer schon geschnupft habe, bin ich zuletzt beim Schmalzler A hängen geblieben. Für mich der beste Schmalzler für den Dauergebrauch und um so länger ich ihn schnupfe, desto besser schmeckt er mir. Bei den Produkten der Konkurrenz war es eher umgekehrt. Ich hoffe die Firma Pöschl bleibt dieser Tradition treu. Ohne dem Schmalzler A würde mir richtig was fehlen.

05.05.2018

Lecker

Wunderbarer schmalzler. Leckere Tabak und Kakao Aromen. Sehr sehr mild und nasenfreundlich.

16.09.2017

Sehr guter Schmalzler!!!

Schmeckt mir sehr gut! Den werde ich immer wieder mal Schnupfen!!!3a

10.09.2017

Thats is Great

Sehr grob körnig aber super Gefühl wenn er erst in der Nase ist. Klasse Aromen könnte mich knubbelig snuffen.
Tolles Bitterschokoladen Aroma und man hat das Gefühl ein gutes Dessert in der Nase zu haben einfach nur genial.
Lecker Lecker Lecker

04.04.2017

Enorm

Hoi zusammen aus der Schweiz. Bei uns in der Ortsfeuerwehr hat schnupfen Tradition. Ich schnupfe immer Gletscherprise und schätze diesen Schnupf sehr. Ich kann locker aufs Zigarettenrauchen verzichten. Habe nun erstmals ein A Schmalzler bestellt. Wenige Tage und schon nach Hause geschickt bekommen. Logisch habe ich gleich geschnupft. Fazit: Enorm!!! Oder Sauguet. Super Tabakgeschmack. Endlich mal kein Menthol oder Anis oder.......! Endlich mal keine staubige Wahre, die das Augenwasser rausdrückt. Tabak vom feinsten. In der Schweiz kennt man den Schmalzler nicht, kein noch so gut sortierter Tabakladen führt so etwas gutes. RED BULL wollen die Jungs und Mädels schnupfen. Oder Cola oder Beerengeschmack. Hehe.....! Ein Händler hat mich angeschaut wie wenn ich vom Mond komme, als ich nach Schmalzler gefragt habe. Jaaaa das komme aus dem Ausland und sei nicht so einfach zu bekommen. Musste drei Tage warten und hab mein Schnupf. Ja Leute, Schmalzler lohnt sich wirklich. Na dann, Priis!!

29.10.2016

Sehr guter Brasil Schmalzer

Er ist schön feucht und Ölig. Top Produkt von Pöschl.
Ist mein Liebling und für jeden Tag geeignet.
Nikotingehalt ist genau richtig für mich.
Werde Stammkunde!!!

09.09.2016

erster Schmalzler

Der erste Schmalzler, mit dem ich meine Erfahrungen gesammelt habe.
Er ist relativ grob und sehr dunkel. Der Geschmack ist, wie bereits beschrieben, anfangs sehr kaffeelastig und mich hat es auch etwas an erdig, ledrig erinnert. Bei den ersten Proben hatte es mich zunächst an etwas abgestandenem erinnert, was aber mit der Zeit verschwunden ist. Leider bekomme ich nach kurzer Zeit ein bisschen Brennen in der Nase, was aber nicht sehr lange anhält. Später entwickelt sich der Geschmack meiner Meinung nach in eine etwas fruchtigere Note.

25.04.2016

Sprachliche Verirrungen

Servus beianand!
Nur a kloana Omerkung am Rand: A boarischer Schmei is guad, sauguad oda gschmackig, aba scho glei gar nia ned "lecker" oda leicht a no "fluffich"! Do schiedlt's oan ja glei! ;>)))

29.08.2015

Schmalzler nach Holland

Ja, auch in Holland hat einer Schmalzler bestellt.
Das hier die A Brasil ist echt klasse. Zigarrenhersteller hier verwenden immer mehr das köstliche Bahia- oder Mata Fina deckblatt und das Geruch davon erkenne ich genau (und noch besser) in diese Brasil Schmalzler. Brasiltabak erkennt man an die Tabakeigene Kakao-aromen.
Gestern angekommen und ich habe mir seitdem nichts anderes mehr geschnupft oder geraucht. Beide in Nikotin und Geschmack sehr wohlhaft.
Sehr gut feuchtig und ölig. Echt ein Produkt das schon hundert Jahre unverändert ist. Und ich wünsche es noch hundert nutzen zu können.

28.10.2014

Mein Schmalzler

Der Schmalzler A war mein erster Schmalzler und ich musste mich zu erst daran gewöhnen.
Nachdem ich verschiedene Schmalzler u. a. von Bernard und von Pöschl Südfrucht und Doppelaroma probiert hab, ist der Schmalzler A zu meinem Lieblingsschmalzler geworden.
Ich habe ihn vor zehn Minuten geschnupft und immer noch ein wunderbares Brasilaroma in der Nase.
Seine beiden Schmalzlerkollegen aus gleichem Hause sind mir dagegen zu stark aromatisiert. Aber beim Schmalzler A erlebt man ein relativ reines Brasilaroma.
Ich glaube eine gewisse obligatorische Aromatiesierung könnte da auch drin sein. Bin mir aber nicht 100% sicher. Würde gerne mal Fachsimpeln, vielleicht mit einem Pöschl-Mitarbeiter.

01.08.2014

.

An diesen Tabak musste ich mich zuerst gewöhnen. Er kommt mit einem intensiven Kaffeearoma (also jetzt nicht so extrem aufdringlich wie beim Pöschl Grado, denn hier ist das letztendlich brasilbedingt), das mich zuerst wenig begeistert hat, aber nach einiger Zeit angefangen hat, mir richtig gut zu gefallen – ein recht anständiger Schmalzler, reiner Tabak ohne Schnickschnack. Zudem geht er, auch wenn er kein Nasenschmeichler ist, relativ mild in den Gesichtserker und eignet sich gut zum Mischen, wobei der Kaffeegeschmack sich als wenig dominant erweist.

23.07.2014

Hervorragender Schmalzler ohne Kompromisse

Nach einigen Schmalzlertests kam auch der Pöschl-Schmazler dran. Es liegt mir seit jeher fern Werbung zu machen und wenn, dann nicht für die Üblichen. Aber im Großen und Ganzen ist es für mich jetzt amtlich: Pöschl kann es einfach. Nach der üblichen Schnupfer-Historie: Gletscherprise, Gawith Apricot und Co., ein paar Briten, einen Ausflug nach Südafrika, nur um nach Bayern zu kommen um festzustellen, dass der bodenständige Schmalzler die Krönung des Genusses ist, ist meine Suche beendet. Die trockenen Briten sind nicht mein Fall und die südafrikanische Geruchswelt hab ich beim Katzenklo saubermachen günstiger. Die Snuffs sind erfrischend und wie ein Bonbon. Superlecker.... Aber nach dem zehnten ists gut. Der Schmalzler macht das Rennen. Und auch wenn Bernhard die Institution schlechthin ist, ist Pöschl der Alleskönner. Und sowohl mir als Anfänger, sowie als Fortgeschrittener gefällt mir der durchschnittliche "deutsche" malgrad am besten. Bei Pöschl-Schmalzlern gehen die Meinungen wohl auseinander, aber diesem Schmalzler ist meines Erachtens nichts beigemischt. Er ist mild und lecker, leicht zu schnupfen und schön langanhaltend! Unbedingt kaufen und ihm die Chance geben.

16.05.2013

Fast wie die BayernPrise nur ohne Menthol :)
lecker dunkel und sehr langanhaltender Duft...


(Weiß einer Sorten, die ähnlich lange schmecken?)

23.10.2012

Aromatisiert scheint mir dieser prächtige Schmalzler überhaupt nicht, sondern naturrein, würzig und solide. Ein ausgezeichneter Alltagsschnupf, der auch größere Prisen zulässt und nasenfreundlich ist. Kaffe und Schokolade finde ich aber auch nicht, will ich auch gar nicht.

18.05.2012

Ein wunderbarer Tabak: herrlich aromatisch, schön klebrig, dunkel und grob. Begleitet wird das schöne Brasilaroma von einem leicht säuerlichen Nebenduft, der die Nase ohne Mentol angenehm erfrischt. Nikotin ist nicht allzu stark, sodass man auch größere Mengen gut vertragen kann. Ein prima All-Day-Tabak.

09.11.2011

Angenehme Brasilnote, leichtes Röstaroma,dezente Süsse,gute Verträglichkeit.
Für meinen Geschmack ein sehr guter rassiger Schmalzler.

29.08.2011

Im Gegensatz zum "Doppel-Aroma" von Pöschl ist dieser Schmalzler deutlich dezenter aromatisiert. Das Frucht-Aroma bleibt dennoch präsent, ohne allerdings allzu aufdringlich zu wirken. Mit den "tabakechten" Schmalzlern von Sternecker oder Bernard ist dieses Produkt kaum zu vergleichen. Dennoch - nach meinem Geschmack - ein guter und bekömmlicher Schnupftabak, auch für den häufigeren Genuss.

23.08.2011

Mit den Pöschl-Schmalzlern werde ich nicht so recht warm. Der Schmalzler A ist an sich gut aufbereitet, der Mahlgrad ist relativ grob, aber angemessen, Ölgehalt ist eher niedrig, fühlt sich weniger griffig an als beispielsweise die Produkte aus dem Hause Sternecker. Für einen Schmalzler ist er nicht sehr stark, in diesem Bereich könnte er für mich noch eine Schippe drauflegen - soweit, so gut. Leider entwickelt der Schnupf bei mir einen relativ dominanten Nachgeschmack nach Banane, was nach meinem Gefühl so gar nicht zum Thema paßt. Fruchtigkeit will ich in einem Snuff spüren, in eine Schmalzlermischung paßt sie aber nicht hinein. Wer dieses Aroma mag, wird mit dem Schmalzler A gut bedient, ich für meinen Teil bleibe da lieber bei besagten Sternecker-Produkten, deren Geschmack und höherer Ölanteil mir deutlich mehr zusagt.

22.03.2011

Der Tabak ist nicht schlecht, mir persönlich sind aber die Brasilianer lieber. Einfach deshalb, weil die im Nikotingehalt stärker sind, und auch weil man das Tabakaroma viel länger in der Nase hat.

24.09.2010

Die obige Beschreibung von Jörg Pannier trifft es ziemlich genau. Sehr gutes Zeug wie ich finde trifft genau meinen Geschmack

22.08.2010

Von Pöschel mein liebster Schmalzler. Dachte nach Doppelaromakonsum dass Pöschel das wohl nicht kann - wohl girrt. Kommt dafür nicht ganz an die Schmalzler von Bernard ran. Falls der mal leergehen sollte werd ich ihn mir wieder holen.

24.06.2010

Beim Öffnen der Packung riecht man zuerst eine Mischung von dunkler Schokolade (ich finde das Schokoladenaroma ähnlich wie bei den Dholakia Swiss Chocolate Snuff, umbedingt probieren, sehr lecker) und von starken Kaffee. Zuerst dominieren diese Aromen in der Nase, dann setzt sich aber ein gutes, würziges Tabakaroma frei. Gut verträglich, hält sich schön in der Nase. Echte Kaufempfehlung! 5 Sterne!

20.05.2010

Gutes Zeug. War der erste Schmalzler, den ich probiert habe und insfoern für mich ungewohnt süß, riecht auch fast wie Rohrzucker. Nach kurzer Zeit kommen auch andere Aromen durch, schöner, weicher Tabak. Die 100g-Packung ist zwar etwas groß, aber man kann das Zeug auch in rauhesten Mengen schnupfen, wohl das nasenfreundlichste, was ich bis jetzt probiert habe. Große Klasse, kaufen.

27.11.2009

Tolles Aroma was länge hält. Gut zu schnupfen. Lecker und sehr Nasenfreundlich. Kauftip !

20.09.2009

Perfekter Mahlgrad & Feuchtigkeit. Das natürliche Tabakaroma erinnert an Kaffe & Kakao. Nikotingehlat ist nicht zu hoch. Für Tabakpuristen ohne Bedenken zu empfehlen!

28.02.2009

Dunkel und recht grob, reiner milder Tabakgeschmack, lange anhaltend.

12.06.2008

Liebe Schnupf-Freunde,

ich habe erst vor einem Monat mit dem Schnupfen begonnen und als erstes den Doppelaroma (ein stark aromatisierter) von Pöschl probiert. Igitt ! Das war die Reaktion. Viel zu stark aromatisiert. Und dieser alles übertönende Bananen Geschmack.

Dann habe ich den Echt Fresko von Sternecker (ein Mangotes) versucht. Er riecht sehr gut, aber er brannte mir immer sehr in der Nase. Ich habe ihn absolut nicht vertragen.

Heute habe ich dann den ersten Vertreter der Tabakechten Fraktion probiert. Den A Brasil von Pöschl : Phantastisch !!! Sehr mild ! Erinnert etwas an Schokolade aber riecht wunderbar nach mild-würzigem Tabak. Mahlgrad perfekt, Feuchtigkeit perfekt.

So stelle ich mir einen gut verträglichen Schmalzler vor. Dies ist die Versöhnung mit Pöschl !

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gebe die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

- Samuel Gawith Pinwood Ice "A Christmas Pinch"
Inhalt 25 Gramm (0,16 € * / 1 Gramm)
4,10 € *
- Rosinski Driesener
ab 1,80 € *
- Wilsons Ripple
Inhalt 5 Gramm (0,39 € * / 1 Gramm)
ab 1,95 € *
- McChrystal's Wee Dram, Vorteilspack
Inhalt 105 Gramm (0,39 € * / 1 Gramm)
40,50 € * 45,00 € *
- McChrystal's Sicilian Burst, Vorteilspack
Inhalt 42 Gramm (0,42 € * / 1 Gramm)
ab 17,80 € * 19,80 € *
- Pöschl Schmalzer Perlesreuter Waldler Freso
Inhalt 100 Gramm (0,06 € * / 1 Gramm)
5,60 € *
- Pöschl Schmalzler D
Inhalt 25 Gramm (0,07 € * / 1 Gramm)
ab 1,70 € *
- Pöschl Schmalzler SF
Inhalt 25 Gramm (0,07 € * / 1 Gramm)
ab 1,70 € *
- Bernard Gekachelter Virginie
Inhalt 50 Gramm (0,10 € * / 1 Gramm)
4,75 € *
- Bernard Aecht Altbayerischer Schmalzler
Inhalt 10 Gramm (0,25 € * / 1 Gramm)
2,45 € *
- Bernard Schmalzlerfranzl Original
Inhalt 10 Gramm (0,25 € * / 1 Gramm)
2,45 € *
- Bernard Schmalzlerfranzl Fresco
Inhalt 10 Gramm (0,25 € * / 1 Gramm)
2,45 € *
- Bernard Postillion
Inhalt 10 Gramm (0,25 € * / 1 Gramm)
2,45 € *
- Bernard Klostermischung
Inhalt 10 Gramm (0,25 € * / 1 Gramm)
2,45 € *
- Bernard Original F
Inhalt 10 Gramm (0,25 € * / 1 Gramm)
2,45 € *
- Pöschl Bayern-Prise Brasil mit Snuff
Inhalt 10 Gramm (0,21 € * / 1 Gramm)
2,10 € *
- Bernard's Magic Moments Black
Inhalt 10 Gramm (0,25 € * / 1 Gramm)
2,45 € *
- Pöschl Andechs Snuff
Inhalt 10 Gramm (0,24 € * / 1 Gramm)
2,40 € *
- Rosinski Oderländer
Inhalt 30 Gramm (0,20 € * / 1 Gramm)
6,10 € *
- Bernard Schmalzlerfranzl Gold
Inhalt 10 Gramm (0,25 € * / 1 Gramm)
2,45 € *
- Pöschl Gawith Original Snuff
Inhalt 10 Gramm (0,23 € * / 1 Gramm)
ab 2,30 € *
- Pöschl Gletscherprise
Inhalt 10 Gramm (0,20 € * / 1 Gramm)
ab 1,95 € *
- Pöschl Mix-Snuff
Inhalt 10 Gramm (0,20 € * / 1 Gramm)
1,95 € *
- McChrystal's Original and Genuine
Inhalt 3.5 Gramm (0,47 € * / 1 Gramm)
ab 1,65 € *
- Hedges L.260 'The Snuff'
Inhalt 20 Gramm (0,30 € * / 1 Gramm)
5,95 € *
- Bernard Charivari
Inhalt 10 Gramm (0,25 € * / 1 Gramm)
2,45 € *
- Fribourg & Treyer Santo Domingo
Inhalt 20 Gramm (0,30 € * / 1 Gramm)
ab 5,95 € *
- Bernard Alt Offenbacher
Inhalt 10 Gramm (0,36 € * / 1 Gramm)
3,60 € *
- Bernard Civette
Inhalt 10 Gramm (0,36 € * / 1 Gramm)
3,60 € *
- Bernard Kownoer
Inhalt 10 Gramm (0,36 € * / 1 Gramm)
3,60 € *
- Rosinski Frankfurter
Inhalt 30 Gramm (0,20 € * / 1 Gramm)
6,10 € *
- Pöschl S-Type Snuff
Inhalt 10 Gramm (0,20 € * / 1 Gramm)
1,95 € *
- Pöschl Karibikprise Snuff
Inhalt 10 Gramm (0,20 € * / 1 Gramm)
1,95 € *
- Pöschl Jubiläums Prise
Inhalt 10 Gramm (0,20 € * / 1 Gramm)
1,95 € *
- Viking Snuff Brown
Inhalt 25 Gramm (0,19 € * / 1 Gramm)
ab 4,85 € *
- Bernard Regensburger Pris
Inhalt 10 Gramm (0,25 € * / 1 Gramm)
2,45 € *
- Bernard Jubiläums Snuff
Inhalt 10 Gramm (0,24 € * / 1 Gramm)
2,35 € *
- Neffa Ifrikia
Inhalt 8 Gramm (0,29 € * / 1 Gramm)
2,35 € *
- Gawith Hoggarth C Regal
Inhalt 25 Gramm (0,17 € * / 1 Gramm)
4,30 € *
- Bernard Postillion
Inhalt 10 Gramm (0,25 € * / 1 Gramm)
2,45 € *
- Pöschl Schmalzler D
Inhalt 25 Gramm (0,07 € * / 1 Gramm)
ab 1,70 € *
- Pöschl Schmalzler SF
Inhalt 25 Gramm (0,07 € * / 1 Gramm)
ab 1,70 € *
- Pöschl Schmalzer Perlesreuter Waldler Freso
Inhalt 100 Gramm (0,06 € * / 1 Gramm)
5,60 € *
- Bernard Charivari
Inhalt 10 Gramm (0,25 € * / 1 Gramm)
2,45 € *
- Abtei St. Severin Fegefeuer (Tabakfrei)
Inhalt 5 Gramm (1,00 € * / 1 Gramm)
4,99 € *
- Samuel Gawith Kendal Brown
Inhalt 25 Gramm (0,16 € * / 1 Gramm)
ab 4,10 € *
- Samuel Gawith Elmos Reserve
Inhalt 25 Gramm (0,16 € * / 1 Gramm)
ab 4,10 € *
- Samuel Gawith Black Rappee
Inhalt 25 Gramm (0,16 € * / 1 Gramm)
ab 4,10 € *
- Kensington
Inhalt 10 Gramm (0,22 € * / 1 Gramm)
2,15 € *
- Grimm & Triepel #4
Inhalt 40 Gramm (0,14 € * / 1 Gramm)
5,50 € *
- Samuel Gawith Scotch
Inhalt 25 Gramm (0,16 € * / 1 Gramm)
ab 4,10 € *
- Stoker's Wintergreen Long Cut
Inhalt 34 Gramm (0,14 € * / 1 Gramm)
4,90 € *
- Pöschl Schneeberg Weiß Glasfläschchen (Tabakfrei)
Inhalt 10 Gramm (0,27 € * / 1 Gramm)
2,70 € *
- Grimm & Triepel #1
Inhalt 14 Gramm (0,37 € * / 1 Gramm)
5,20 € *
- Samuel Gawith G & T
Inhalt 25 Gramm (0,16 € * / 1 Gramm)
ab 4,10 € *
- Mullins & Westley Covent Particular
Inhalt 20 Gramm (0,42 € * / 1 Gramm)
8,45 € *
- Jaxons SP Premium
Inhalt 20 Gramm (0,25 € * / 1 Gramm)
4,95 € *
- Mullins & Westley Covent Mature Crumbled
Inhalt 20 Gramm (0,42 € * / 1 Gramm)
8,45 € *
- Grimm & Triepel #6
Inhalt 14 Gramm (0,37 € * / 1 Gramm)
5,20 € *
- Fribourg & Treyer French Carotte
Inhalt 20 Gramm (0,30 € * / 1 Gramm)
ab 5,95 € *
- Samuel Gawith Silky Dark
Inhalt 25 Gramm (0,16 € * / 1 Gramm)
ab 4,10 € *
- Jaxons Extra Strong
Inhalt 20 Gramm (0,25 € * / 1 Gramm)
4,95 € *
- A+S Mentholfrei
Inhalt 10 Gramm (0,79 € * / 1 Gramm)
7,90 € *
- Stoker's Straight Long Cut
Inhalt 34 Gramm (0,14 € * / 1 Gramm)
4,90 € *
- McChrystal's Sicilian Burst
Inhalt 3.5 Gramm (0,47 € * / 1 Gramm)
ab 1,65 € *
- Wilsons Best Dark
Inhalt 5 Gramm (0,39 € * / 1 Gramm)
ab 1,95 € *
- Jaxons English Gold
Inhalt 20 Gramm (0,25 € * / 1 Gramm)
4,95 € *
- Fribourg & Treyer Dr. J.R. Justice
Inhalt 20 Gramm (0,30 € * / 1 Gramm)
ab 5,95 € *
- Samuel Gawith Madagascan (Vanilla)
Inhalt 25 Gramm (0,16 € * / 1 Gramm)
ab 4,10 € *
- Viking Snuff Spear
Inhalt 25 Gramm (0,19 € * / 1 Gramm)
ab 4,85 € *
- Viking Snuff ISS (Menthol)
Inhalt 25 Gramm (0,19 € * / 1 Gramm)
ab 4,85 € *
- Pöschl Gawith Original Snuff
Inhalt 10 Gramm (0,23 € * / 1 Gramm)
ab 2,30 € *
- Piccanell Double Kautabaksticks
Inhalt 14 Gramm (0,37 € * / 1 Gramm)
5,20 € *
- Fribourg & Treyer Morlaix
Inhalt 20 Gramm (0,00 € * / 0 Gramm)
ab 5,95 € *
Das hast du dir zuletzt angesehen