Copyright

Alle in diesem Bereich enthaltenen Inhalte sind kopierrechtlich geschützt!

OK, verstanden!

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z

Schnäuzen

Da Schnupftabak leicht alkalisch* ist, regt er die Nase zum Niessen und Schnäuzen (Sekretion) an. Das hängt vom Schnupftabak ab und kann von Sorte zu Sorte variieren. Laut Duden wird beim Schnäuzen "die Nase durch kräftiges Ausstoßen der Luft von Ausscheidungen befreit" – deshalb unser Tipp: Regelmäßiges Schnäuzen hält die Nase frei, verklebt sie nicht und reizt sie weniger.

 

* Eine Lösung wird dann als alkalisch oder basisch bezeichnet, wenn sie mehr Hydroxid- als Hydroniumionen enthält, der pH-Wert also größer als 7 ist. Das Gegenteil zu alkalisch ist eine saure Lösung, deren pH-Wert kleiner als 7 ist.

Schade, das wir nicht alle so jung aussehen, wie du!
Wenn du volljährig bist, darfst du in unserem Shop stöbern und einkaufen.
Bist du über 18?