Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an ...


... und verpasse keine Produktneuheiten & Rabattaktionen

Als Dankeschön erhältst du 10% Sofortrabatt!

Bitte prüfe dein E-Mail-Postfach. Nach der Bestätigung deiner E-Mailadresse erhältst du eine zweite Mail von uns mit dem Gutscheincode, der dir 10% Rabatt sichert.
Gib diesen bei der Bestellung im Warenkorb im Feld "Gutschein" ein.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

Kautabak: perfekt für rauchfreie Momente!

Magst du traditionellen oder modernen Chew? In welcher Konsistenz und Form bevorzugst du deinen Kautabak? Soll er mit Nikotin oder nikotinfrei sein? Legst du Wert auf handgefertigten Kautabak oder sind dir ausgewogene Aromen wichtiger?

Im SnuffStore findest du die vielfältigsten Variationen von Kautabak, der auch als Chewing Tobacco oder Priem bekannt ist: Kleine, mundgerechte Pastillen, grob gehackte Tabakblätter in loser Form oder fein geschnitten im Beutelchen. Entdecke unser umfangreiches und internationales Angebot!

In unserem Sortiment sind die größten Hersteller vertreten. Alle mit ihren vielseitigen Aromen, ausgefeilten Produktionstechniken und einzigartigen Mischungen - für jeden Geschmack ist etwas dabei!
Während die kalt gedämpften Bags überwiegend mit Menthol aromatisiert sind, finden sich in anderen Kautabaken auch feine Noten von Pfefferminze, Kräutern, Gewürzen oder sogar Rum.

Liebhaber bunter Kreationen finden bestimmt Gefallen an interessant süßen Zubereitungen, die zum Beispiel mit Pflaume- oder Lakritz-Aromen aufwarten. Doch keine Sorge: Auch Freunde würzigen Tabaks kommen bei uns voll auf ihre Kosten. Tabakechte Produkte sind auch ein wesentlicher Bestandteil unseres Portfolios.

Kautabak-Herstellung

Aus erlesenen Rohtabakblättern werden in der Herstellung entweder Pastillen gefaltet, Stränge gedreht und anschließend in mundgerechte Stücke geschnitten (Sticks, z. B. Grimm & Triepel, Oliver Twist) oder grob geschnittene Tabakblätter (Long Leaf, z.B. in unserem beliebten Grimm & Triepel #4) hergestellt. In den aus Skandinavien bekannten Portionsbeuteln (z.B. Thunder, General CUT, Skruf) befindet sich ebenfalls fein geschnittener Kautabak. Zudem ist in unserem Sortiment Kautabak aus fein geschnittenem Chew (Long Cut, Stoker's) und loser Kautabak (Loose Chew, z. B. Thunder) zu finden.


Neben den in unserem Shop angebotenen Sorten wird Kautabak aber auch in weiteren Formen angeboten, wie z. B. gepresste Kautabakwürfel (Plug) oder Kautabak aufgerollt zu langen Strängen (Twisted).


Wie von den Schnupftabaken bekannt, werden auch edle Kautabake aufwändig zubereitet, oft mehrfach gesoßt und lange gelagert, um zu reifen und dadurch ihr Aroma zu erhalten.

Geschichte & Herkunft

Amerikanische Ureinwohner zählten Kautabak zum festen Bestandteil ihrer Kultur. Einer größeren Bekanntheit erfreute er sich dann durch Filmszenen, in denen er von knallharten Kerlen im Saloon ausgespuckt wird. Die Schweden wiederum begannen bereits vor dem Jahr 1800 Tabakstücke unter die Oberlippe zu legen. Dies läutete den Beginn des Chewing Tobaccos in Beutelchen ein.

Und wie kaue ich nun richtig?

Bitte gar nicht! Alle Chews werden maximal leicht angekaut, bevor sie zwischen Zahnfleisch und Lippe, bzw. Kiefer und Wange gelegt werden. Wer das Geschmackserlebnis verlängern möchte, kaut den Tabak einfach wieder leicht an; Dadurch werden mehr Inhaltsstoffe gelöst. Wenn der Kautabak zu stark wirkt oder vom vom Speichel ausgelaugt ist, wird er einfach ausgespuckt. Dafür bieten viele Verpackungen ein praktisches, wiederverschließbares Entsorgungsfach. Wer klassisch im Wildwest-Stil ausspucken möchte, findet im SnuffStore die passenden “Mudjugs” – Howdy Cowboy!

SnuffStore Kautabak

Kautabak: perfekt für rauchfreie Momente!

Magst du traditionellen oder modernen Chew? In welcher Konsistenz und Form bevorzugst du deinen Kautabak? Soll er mit Nikotin oder nikotinfrei sein? Legst du Wert auf handgefertigten Kautabak oder sind dir ausgewogene Aromen wichtiger?

Im SnuffStore findest du die vielfältigsten Variationen von Kautabak, der auch als Chewing Tobacco oder Priem bekannt ist: Kleine, mundgerechte Pastillen, grob gehackte Tabakblätter in loser Form oder fein geschnitten im Beutelchen. Entdecke unser umfangreiches und internationales Angebot!

In unserem Sortiment sind die größten Hersteller vertreten. Alle mit ihren vielseitigen Aromen, ausgefeilten Produktionstechniken und einzigartigen Mischungen - für jeden Geschmack ist etwas dabei!
Während die kalt gedämpften Bags überwiegend mit Menthol aromatisiert sind, finden sich in anderen Kautabaken auch feine Noten von Pfefferminze, Kräutern, Gewürzen oder sogar Rum.

Liebhaber bunter Kreationen finden bestimmt Gefallen an interessant süßen Zubereitungen, die zum Beispiel mit Pflaume- oder Lakritz-Aromen aufwarten. Doch keine Sorge: Auch Freunde würzigen Tabaks kommen bei uns voll auf ihre Kosten. Tabakechte Produkte sind auch ein wesentlicher Bestandteil unseres Portfolios.

Kautabak-Herstellung

Aus erlesenen Rohtabakblättern werden in der Herstellung entweder Pastillen gefaltet, Stränge gedreht und anschließend in mundgerechte Stücke geschnitten (Sticks, z. B. Grimm & Triepel, Oliver Twist) oder grob geschnittene Tabakblätter (Long Leaf, z.B. in unserem beliebten Grimm & Triepel #4) hergestellt. In den aus Skandinavien bekannten Portionsbeuteln (z.B. Thunder, General CUT, Skruf) befindet sich ebenfalls fein geschnittener Kautabak. Zudem ist in unserem Sortiment Kautabak aus fein geschnittenem Chew (Long Cut, Stoker's) und loser Kautabak (Loose Chew, z. B. Thunder) zu finden.


Neben den in unserem Shop angebotenen Sorten wird Kautabak aber auch in weiteren Formen angeboten, wie z. B. gepresste Kautabakwürfel (Plug) oder Kautabak aufgerollt zu langen Strängen (Twisted).


Wie von den Schnupftabaken bekannt, werden auch edle Kautabake aufwändig zubereitet, oft mehrfach gesoßt und lange gelagert, um zu reifen und dadurch ihr Aroma zu erhalten.

Geschichte & Herkunft

Amerikanische Ureinwohner zählten Kautabak zum festen Bestandteil ihrer Kultur. Einer größeren Bekanntheit erfreute er sich dann durch Filmszenen, in denen er von knallharten Kerlen im Saloon ausgespuckt wird. Die Schweden wiederum begannen bereits vor dem Jahr 1800 Tabakstücke unter die Oberlippe zu legen. Dies läutete den Beginn des Chewing Tobaccos in Beutelchen ein.

Und wie kaue ich nun richtig?

Bitte gar nicht! Alle Chews werden maximal leicht angekaut, bevor sie zwischen Zahnfleisch und Lippe, bzw. Kiefer und Wange gelegt werden. Wer das Geschmackserlebnis verlängern möchte, kaut den Tabak einfach wieder leicht an; Dadurch werden mehr Inhaltsstoffe gelöst. Wenn der Kautabak zu stark wirkt oder vom vom Speichel ausgelaugt ist, wird er einfach ausgespuckt. Dafür bieten viele Verpackungen ein praktisches, wiederverschließbares Entsorgungsfach. Wer klassisch im Wildwest-Stil ausspucken möchte, findet im SnuffStore die passenden “Mudjugs” – Howdy Cowboy!

Kautabak : perfekt für rauchfreie Momente! Magst du traditionellen oder modernen Chew? In welcher Konsistenz und Form bevorzugst du deinen Kautabak? Soll er mit Nikotin oder nikotinfrei... mehr erfahren »
Fenster schließen
SnuffStore Kautabak

Kautabak: perfekt für rauchfreie Momente!

Magst du traditionellen oder modernen Chew? In welcher Konsistenz und Form bevorzugst du deinen Kautabak? Soll er mit Nikotin oder nikotinfrei sein? Legst du Wert auf handgefertigten Kautabak oder sind dir ausgewogene Aromen wichtiger?

Im SnuffStore findest du die vielfältigsten Variationen von Kautabak, der auch als Chewing Tobacco oder Priem bekannt ist: Kleine, mundgerechte Pastillen, grob gehackte Tabakblätter in loser Form oder fein geschnitten im Beutelchen. Entdecke unser umfangreiches und internationales Angebot!

In unserem Sortiment sind die größten Hersteller vertreten. Alle mit ihren vielseitigen Aromen, ausgefeilten Produktionstechniken und einzigartigen Mischungen - für jeden Geschmack ist etwas dabei!
Während die kalt gedämpften Bags überwiegend mit Menthol aromatisiert sind, finden sich in anderen Kautabaken auch feine Noten von Pfefferminze, Kräutern, Gewürzen oder sogar Rum.

Liebhaber bunter Kreationen finden bestimmt Gefallen an interessant süßen Zubereitungen, die zum Beispiel mit Pflaume- oder Lakritz-Aromen aufwarten. Doch keine Sorge: Auch Freunde würzigen Tabaks kommen bei uns voll auf ihre Kosten. Tabakechte Produkte sind auch ein wesentlicher Bestandteil unseres Portfolios.

Kautabak-Herstellung

Aus erlesenen Rohtabakblättern werden in der Herstellung entweder Pastillen gefaltet, Stränge gedreht und anschließend in mundgerechte Stücke geschnitten (Sticks, z. B. Grimm & Triepel, Oliver Twist) oder grob geschnittene Tabakblätter (Long Leaf, z.B. in unserem beliebten Grimm & Triepel #4) hergestellt. In den aus Skandinavien bekannten Portionsbeuteln (z.B. Thunder, General CUT, Skruf) befindet sich ebenfalls fein geschnittener Kautabak. Zudem ist in unserem Sortiment Kautabak aus fein geschnittenem Chew (Long Cut, Stoker's) und loser Kautabak (Loose Chew, z. B. Thunder) zu finden.


Neben den in unserem Shop angebotenen Sorten wird Kautabak aber auch in weiteren Formen angeboten, wie z. B. gepresste Kautabakwürfel (Plug) oder Kautabak aufgerollt zu langen Strängen (Twisted).


Wie von den Schnupftabaken bekannt, werden auch edle Kautabake aufwändig zubereitet, oft mehrfach gesoßt und lange gelagert, um zu reifen und dadurch ihr Aroma zu erhalten.

Geschichte & Herkunft

Amerikanische Ureinwohner zählten Kautabak zum festen Bestandteil ihrer Kultur. Einer größeren Bekanntheit erfreute er sich dann durch Filmszenen, in denen er von knallharten Kerlen im Saloon ausgespuckt wird. Die Schweden wiederum begannen bereits vor dem Jahr 1800 Tabakstücke unter die Oberlippe zu legen. Dies läutete den Beginn des Chewing Tobaccos in Beutelchen ein.

Und wie kaue ich nun richtig?

Bitte gar nicht! Alle Chews werden maximal leicht angekaut, bevor sie zwischen Zahnfleisch und Lippe, bzw. Kiefer und Wange gelegt werden. Wer das Geschmackserlebnis verlängern möchte, kaut den Tabak einfach wieder leicht an; Dadurch werden mehr Inhaltsstoffe gelöst. Wenn der Kautabak zu stark wirkt oder vom vom Speichel ausgelaugt ist, wird er einfach ausgespuckt. Dafür bieten viele Verpackungen ein praktisches, wiederverschließbares Entsorgungsfach. Wer klassisch im Wildwest-Stil ausspucken möchte, findet im SnuffStore die passenden “Mudjugs” – Howdy Cowboy!

Topseller
-
Makla Ifrikia
Inhalt 20 Gramm (0,12 € * / 1 Gramm)
2,48 € * 2,92 € *
-
Makla Bouhlel Bentchicou Rouge
Inhalt 20 Gramm (0,13 € * / 1 Gramm)
2,69 € * 3,17 € *
-
Makla Africaine Bentchikou
Inhalt 20 Gramm (0,16 € * / 1 Gramm)
3,11 € * 3,66 € *
-
Oliver Twist Original Tobacco Bits
Inhalt 7 Gramm (0,62 € * / 1 Gramm)
4,34 € *
-
Oliver Twist Royal Tobacco Bits
Inhalt 7 Gramm (0,62 € * / 1 Gramm)
4,34 € *
-
Stoker's Straight Long Cut
Inhalt 34 Gramm (0,14 € * / 1 Gramm)
ab 4,64 € * 4,78 € *
-
Oliver Twist Tropical Tobacco Bits
Inhalt 7 Gramm (0,62 € * / 1 Gramm)
4,34 € *
-
Oliver Twist Sunberry Tobacco Bits
Inhalt 7 Gramm (0,62 € * / 1 Gramm)
4,34 € *
6 von 6
Skruf Super White Red Rhuby #2, 17g
Skruf Super White Red Rhuby #2
Inhalt 17 Gramm (0,34 € * / 1 Gramm)
Skruf Super White Ice #2, 17g
Skruf Super White Ice #2
Inhalt 17 Gramm (0,34 € * / 1 Gramm)
Skruf Super White Ice #4, 17g
Skruf Super White Ice #4
Inhalt 17 Gramm (0,34 € * / 1 Gramm)
Siberia -80° Black Portion, 20g
Siberia -80° Black Extremely Strong
Inhalt 20 Gramm (0,29 € * / 1 Gramm)
General Classic Chewing Bags, 18g
General Classic
Inhalt 18 Gramm (0,27 € * / 1 Gramm)
General Classic White Chewing Bags, 18g
General Classic White
Inhalt 18 Gramm (0,27 € * / 1 Gramm)
Lakrisan und Piccanell Double Set
Lakrisan und Piccanell Double Set
Inhalt 21 Gramm (0,39 € * / 1 Gramm)
9,30 € * 8,14 € *
NEU
6 von 6

Kautabak: perfekt für rauchfreie Momente!

Magst du traditionellen oder modernen Chew? In welcher Konsistenz und Form bevorzugst du deinen Kautabak? Soll er mit Nikotin oder nikotinfrei sein? Legst du Wert auf handgefertigten Kautabak oder sind dir ausgewogene Aromen wichtiger?

Im SnuffStore findest du die vielfältigsten Variationen von Kautabak, der auch als Chewing Tobacco oder Priem bekannt ist: Kleine, mundgerechte Pastillen, grob gehackte Tabakblätter in loser Form oder fein geschnitten im Beutelchen. Entdecke unser umfangreiches und internationales Angebot!

In unserem Sortiment sind die größten Hersteller vertreten. Alle mit ihren vielseitigen Aromen, ausgefeilten Produktionstechniken und einzigartigen Mischungen - für jeden Geschmack ist etwas dabei!
Während die kalt gedämpften Bags überwiegend mit Menthol aromatisiert sind, finden sich in anderen Kautabaken auch feine Noten von Pfefferminze, Kräutern, Gewürzen oder sogar Rum.

Liebhaber bunter Kreationen finden bestimmt Gefallen an interessant süßen Zubereitungen, die zum Beispiel mit Pflaume- oder Lakritz-Aromen aufwarten. Doch keine Sorge: Auch Freunde würzigen Tabaks kommen bei uns voll auf ihre Kosten. Tabakechte Produkte sind auch ein wesentlicher Bestandteil unseres Portfolios.

Kautabak-Herstellung

Aus erlesenen Rohtabakblättern werden in der Herstellung entweder Pastillen gefaltet, Stränge gedreht und anschließend in mundgerechte Stücke geschnitten (Sticks, z. B. Grimm & Triepel, Oliver Twist) oder grob geschnittene Tabakblätter (Long Leaf, z.B. in unserem beliebten Grimm & Triepel #4) hergestellt. In den aus Skandinavien bekannten Portionsbeuteln (z.B. Thunder, General CUT, Skruf) befindet sich ebenfalls fein geschnittener Kautabak. Zudem ist in unserem Sortiment Kautabak aus fein geschnittenem Chew (Long Cut, Stoker's) und loser Kautabak (Loose Chew, z. B. Thunder) zu finden.


Neben den in unserem Shop angebotenen Sorten wird Kautabak aber auch in weiteren Formen angeboten, wie z. B. gepresste Kautabakwürfel (Plug) oder Kautabak aufgerollt zu langen Strängen (Twisted).


Wie von den Schnupftabaken bekannt, werden auch edle Kautabake aufwändig zubereitet, oft mehrfach gesoßt und lange gelagert, um zu reifen und dadurch ihr Aroma zu erhalten.

Geschichte & Herkunft

Amerikanische Ureinwohner zählten Kautabak zum festen Bestandteil ihrer Kultur. Einer größeren Bekanntheit erfreute er sich dann durch Filmszenen, in denen er von knallharten Kerlen im Saloon ausgespuckt wird. Die Schweden wiederum begannen bereits vor dem Jahr 1800 Tabakstücke unter die Oberlippe zu legen. Dies läutete den Beginn des Chewing Tobaccos in Beutelchen ein.

Und wie kaue ich nun richtig?

Bitte gar nicht! Alle Chews werden maximal leicht angekaut, bevor sie zwischen Zahnfleisch und Lippe, bzw. Kiefer und Wange gelegt werden. Wer das Geschmackserlebnis verlängern möchte, kaut den Tabak einfach wieder leicht an; Dadurch werden mehr Inhaltsstoffe gelöst. Wenn der Kautabak zu stark wirkt oder vom vom Speichel ausgelaugt ist, wird er einfach ausgespuckt. Dafür bieten viele Verpackungen ein praktisches, wiederverschließbares Entsorgungsfach. Wer klassisch im Wildwest-Stil ausspucken möchte, findet im SnuffStore die passenden “Mudjugs” – Howdy Cowboy!