Das Original seit 2004
Versandkostenfrei in Deutschland ab 49 Euro!
Unkomplizierte Abwicklung und schnelle Lieferung!
A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z

Kautabakstick

Kautabaksticks sind eine traditionelle Form des Kautabaks, auch als Priem bekannt. Grimm & Triepel ist die älteste deutsche Kautabakmanufaktur und einziger deutscher Hersteller von traditionellen Kautabaksticks.

 

Nachdem die geernteten Tabakblätter einen langen Reifeprozess durchlaufen haben (siehe Kautabak) werden die Kautabaksticks gesponnen und mit einer Soßen-Mischung aromatisiert. Anschließend werden die gesponnenen Tabakstränge in kleine, mundgerechte Stücke – Kautabaksticks – zerteilt.

 

Um das ganze Potential der Kautabaksticks auszunutzen, sollte man die richtige Anwendung beachten.

Man nimmt einen Kautabakstick in den Mund und kaut diesen an. Nur so können sich die Inhaltsstoffe richtig entfalten und wirken. Dann legt man den Stick in die Wangentasche und lässt ihn dort ruhen. Wenn Geschmack und Wirkung nachlassen, kaut man den Tabak wieder an.

 

Aber Achtung! Kautabak wird nicht wie ein Kaugummi oder ein Steak gekaut. Beim Kautabak übt man lediglich einen leichten Druck mit den Zähnen aus.